ANZEIGE

Startup liefert Zahnbürsten im Abo

Das 2019 in Colorado (USA) gegründete Startup Ueli.club hat es sich zur Aufgabe gemacht Menschen beim Erhalt ihrer Mundgesundheit zu unterstützen. Für eine Gebühr von sechs Euro im Quartal verschickt der "Oral Health Club" viermal jährlich automatisch eine frische Zahnbürste an seine Mitglieder. Zudem bekommen die Mitglieder exklusiven Zugang zu Fachleuten und zu aktuellen Forschungsergebnissen. Das 'Ueli.club-Journal' und der Members-Bereich der Website päsentieren Anleitungen, Artikel sowie Tipps und Tricks rund um das Thema "Mundgesundheit".

Der Zahnbürsten-Abo-Dienst bietet seinen Serive über die Ueli.club GmbH mit Sitz in Hamburg zunächst auf europäischer Ebene an. Ein Eintritt in den US-amerikanischen Markt sei in Planung, teilt das Unternehmen auf Rückfrage mit.

Gründer und Geschäftsführer von Ueli.club ist Andreas Freitag. Er ist Inhaber der Unternehmensberatung Plot Inc., die ihren Geschäftssitz im kalifornischen Palo Alto hat. Bis Ende 2019 war der Wirtschaftswissenschaftler interimsweise als Chief Marketing Officer für die Curaden AG aktiv. Diese Verbindung bildete die Basis für das Startup. Der Schweizer Mundpflege-Hersteller mit Sitz in Kriens hat Ueli.club mit seiner Expertise und mittels seines internationalen Netzwerkswerk von Beginn an unterstützt. Bei der Namensgebung für den Club stand dann auch der Curaden-Gründer Ueli Breitschmid Pate.

So versteht sich auch von selbst, dass Ueli.club-Mitglieder ausschließlich mit Produkten aus dem Hause Curaden versorgt werden. Alle drei Monate gibt es eine neue Curaprox-Zahnbürste per Post. Darüber hinaus hat der clubeigenen Shop weitere Curaden-Produkte wie beispielsweise die BeYou-Zahnpasta im Angebot.

Ueli.club richtet sich an jeden, "der die Bedeutung der Mundgesundheit für seine Gesundheit und Leistungsfähigkeit besser verstehen und mit den optimalen Produkten vorsorgen möchte". Insbesondere die Zielgruppen der jungen Familien und Menschen mit einem aktiv-sportlichen Lebensstil stehen im Fokus der Kommunikationsmaßnahmen. Diese finden insbesondere in den sozialen Medien wie Facebook und Instagram statt. Im Fokus-Markt Hamburg sind Veranstaltungen für Verbraucher, Medien und Multiplikatoren aus Sport und Gesundheitswesen vorgesehen.

zurück

(kr) 23.03.2020

PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Spot des Monats

Comprix-Langzeit-Ranking


DENTAL MARKETING präsentiert das Ranking aller Dental-Einreichungen zum Comprix-Award seit dem Jahr 2012 mehr...

Healthcare Marketing

Ausgabe 3/2020
Inhalt

Das Schwerpunktthema der März-Ausgabe ist die Corona-Pandemie


Sonderheft

Ausgabe Digitale Markenführung
Inhalt

Die monothematische Heft-Reihe von 'Healthcare Marketing' widmet sich der Markenführung im Arzneimittelmarkt.

Weitere Webseiten