BLUE SAFETY mit neuem und größeren Stand zur IDS 2019

Passend zum Thema Wasser wurde der BLUE SAFETY-Messestand designt (Foto: Blue Safety)

Der Wasserhygiene-Spezialist BLUE SAFETY stellt seine Kompetenzen auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2019 auf einem nagelneuen Messestand zur Schau. Auf 240 Quadratmetern präsentiert sich das Münsteraner Medizintechnologie-Unternehmen in blauem Tropfen-Design. Der Messestand wurde ich in Zusammenarbeit mit dem Atelier Lebensraum designt und von Studio planBau sowie Messebau Stangier zum Leben erweckt.

Neben dem bereits bewährten Konzept "Safewater" stellt BLUE SAFTEY zur IDS seine Produktneuheit "Safebottle" vor - ein neuartiges Druckflaschensystem. Als weitere Highlights werden drei Zahnärzte und ein Klinikleiter über ihre praktischen Erfahrungen mit dem Wasserhygiene-Konzept von BLUE SAFETY berichten.

Als besonderer Hingucker am Stand soll ein Ford GT dienen und auf eine Benefizauktion zugunsten der gemeinnützigen Water.Foundation hinweisen. Bei dieser werden bisher in Europa unveröffentlichte Fotografien der Dreharbeiten des legendären Films "Le Mans" mit Steve McQueen versteigert. In exklusiven Gewinnspielen gibt es nicht nur Karten für die Auktion, sondern auch iPads oder iPhones zu gewinnen.


zurück

(kr) 11.03.2019


     

PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Sonderheft

Healthcare Marketing

Ausgabe 2/2019
Inhalt

Die Februar-Ausgabe rund um das Kreativ-Ranking 2018 und einer
Analyse der Social Media Accounts der Industrie


Spot des Monats

Weitere Webseiten